Fragmente

Gastausstellung, Christine Westenberger

Eröffnung Sonntag 18. September, 15:00 Uhr

Fragmente - Eröffnung 18.September um 15.00 Uhr

Christine Westenberger / Malerei und Skulptur

 
Liebe Kunstfreunde,
 
Fragmente ist der Titel der aktuellen Ausstellung in der SO-66 der Gast-Künstlerin Christine Westenberger. Ihre malerischen und skulpturalen Werke beschäftigen sich mit fundamentalen Strukturen, die an Fabrikruinen, Wracks oder zerstörte Städte und Landstriche erinnern. Die Künstlerin strebt danach, das abzubilden, was als Essenz der Dinge bleibt, wenn der Zahn der Zeit sie ihres Glanzes und der Fassade, sowie ihrer Funktion beraubt hat.
Doch Westenbergers „Fragmente“ sind nicht naturalistisch angelegt und liefern keine konkreten Abbildungen. Vielmehr geht die Künstlerin weiter und versucht die Überbleibsel und das Wesentliche der Dinge zu transformieren und abzubilden. Die Bilder sind somit mehr auf Zukünftiges als auf die Vergangenheit ausgerichtet.
Nostalgie- und Untergangsstimmung sind hier nicht zu finden. Wohl aber spürt man in der Farbgebung und den schroffen Formen die Dunkelheit, die das Abenteuer der Dekomposition und Transformation begleitet, deutlich heraus.
Die Ausstellung zeigt sowohl ganz neue Werke als auch einige aus dem Zeitraum 2012-2015, in dem die Fragmente-Serie zu reifen begann.
Christine Westenberger lebt und arbeitet in Altenberge, wo sie die nötige Ruhe und Abstand zur Großstadt findet. Sie hat an der Münsteraner Kunstakademie bei Prof. Kuhna, van Ofen und von Arseniev studiert und ist Meisterschülerin von Prof. Kuhna. U.a. erhielt Christine Westenberger ein Reisestipendium nach St. Petersburg und stellte bereits im staatlichen Kunstmuseum Mogilev (Weißrussland) aus.
Ihre Bilder wirken bizarr und beunruhigend und strotzen vor Ausdruck, der bei Westenberger das Primat bildet. Bei ihr gilt: Sinnlichkeit schlägt Kognition.
In diesem Sinne wird die Ausstellungseröffnung am Sonntag, 18.9. um 15.00 Uhr  von der Komponistin und Musik-Performance-Künstlerin Dorothée Hahne  und einer Kunst-Einführung von Jonas Dessouky mit gestaltet.       


Wir laden herzlich ein.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr SO-66 Team
 
 

Produzentengalerie

Soester Str. 66

48155 Münster

 

Öffnungszeiten:

SA + So 15:00-18:00 Uhr

 

Tel.: 0175 605 26 17

so-66@web.de

www.so-66.de

Aktuell

Mitglieder von SO-66 stellen in Reutlingen aus

 

"Auswärtsspiel"

18.09. - 16.10.2016

 

# mehr

 

 

Vorschau

06.11. - 18.12.2016

Wintersalon

 

Mitglieder von SO-66